Link verschicken   Drucken
 

Violinenunterricht / Geigenunterricht

Das Violinspiel kann man bereits in frühem Kindesalter erlernen. Damit die Kinder sich die Namen der Saiten merken können (G-D-A-E), haben sich Lehrer eine „Eselsbrücke“ ausgedacht: "Geh Du Alter Esel". Es existieren zahlreiche „kindgerechte“ Violinschulen, so dass ein Einstieg mit ca. 5-6 Jahren sinnvoll sein kann. Das hängt allerdings auch von der Motivation des Kindes und der Unterstützung durch die Eltern ab. Aber auch Erwachsene können natürlich mit diesem Instrument beginnen.

 

Folgende Lehrer unterrichten bei uns Geige:

Gerd Ottmer

Irina Kalinowska

Andrea-Ariane Schulz